Belastbarkeitstraining

«Wir steigern die Belastbarkeit der Teilnehmenden und gewöhnen sie an einen Tagesrhythmus und Arbeitsprozess.»

Wir unterstützen da, wo aus psychischen und/oder körperlichen Gründen die Arbeitsfähigkeit eingeschränkt ist. Ziel des Trainings ist es, einen Tages-Rhythmus aufzubauen, das Pensum von 2 Stunden auf 4 Stunden zu steigern und die Teilnehmenden wieder an einen Arbeitsprozess zu gewöhnen. Je nach Zielsetzung ergänzen wir den Wochenplan mit bedürfnisorientierten Kursen und Bildungs-Workshops aus dem Kompetenzzentrum, um so eine ganzheitliche Entwicklung zu unterstützen. 

In folgenden Bereichen bieten wir ein Belastbarkeitstraining an :

  • Individuelle Projektarbeit und kreative Exploration:
    MIP-Bereich
  • KV-Bereich:
    KV-Assessment und Projekt Restwert
  • Betriebsunterhalt:
    Oeko Betriebsunterhalt
  • Hauswirtschaft:
    In einem profilübergreifenden Setting von LIngerie, Mensa und Hupp Lodge
  • Textil-Bereich:
    Produktion des Produkts „eiswiekeis“
  • Detailhandel:
    Chlyformat in Olten
  • Schreinerei:
    Juraschreiner, Trimbach


Nathalie Schertenleib 
Leiterin Berufliche Integration & Coaching

WG Treffpunkt
Gründerstrasse 8
4600 Olten
Tel: 062 205 45 04 (direkt)
Tel: 062 205 45 45


Tagesstätte & berufliche Integration
Anfrage & weitere Informationen koordination@wgtreffpunkt.ch
Tel: 062 205 45 45
www.wgtreffpunkt.ch
Die Arbeitsbereiche der WG Treffpunkt tragen zu einer förderlichen Alltagsgestaltung für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung bei und bieten berufliche Integrationsplätze. In Zusammenarbeit mit den Teilnehmenden und den beteiligten Fachpersonen erarbeiten wir individuelle Tagesabläufe (Wochenplan) und Zielsetzungen (Förderplan). Die Arbeitseinsätze sind in verschiedenen Bereichen möglich. Desweiteren verfügen wir über Ausbildungsplätze in verschiedenen Bereichen. Aktuelle Informationen diesbezüglich finden Sie unter wgtreffpunkt.ch/ausbildungsplaetze