MIP – Manufaktur für Integration und Projektarbeit

«Wir fördern und fordern die Teilnehmenden ganzheitlich für eine nachhaltige Integration in den ersten Arbeitsmarkt.»

Unsere Manufaktur für Integration und Projektarbeit bietet ergänzende Kurse, individuelle Bildungsgefässe, Assessment und Projekte für die Teilnehmenden an. Ziel dieser Angebote ist es, die Selbst- und Sozialkompetenzen, allgemeine und berufsspezifische Bildungsinhalte sowie alltagspraktische Fähigkeiten für eine ganzheitliche Förderung der Teilnehmenden aufzubauen. Die MIP-Angebote werden im Wochenplan immer ergänzend zur Einteilung im Arbeitsbereich platziert. Im Rahmen von erstmaligen Ausbildungen werden integrationsrelevante Themenfelder in Module gefasst und abgestimmt auf den Ausbildungsverlauf im Bildungsplan der Auszubildenden ergänzt. 

Folgende Themenfelder werden durch die Angebote des MIP abgedeckt:

  • Selbstkompetenzen: Selbstorganisation und Eigenverantwortung, Selbstreflexion, Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung, Emotionsregulation
  • Sozialkompetenzen: Konflikt- und Kritikfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Umgang mit Rollen und Erwartungen im Arbeitsmarkt
  • Bewerbungswerkstatt: Erstellen des Bewerbungsdossiers und Finden von Einsatzmöglichkeiten / Anschlusslösungen im ersten Arbeitsmarkt
  • Zukunftswerkstatt: Motivationsfindung und Zugang zur Arbeit, berufliche Perspektivenbildung, Kommunikationstraining hinsichtlich Praktika-/Stellensuche und Vorstellungsgesprächen
  • Individuelle Bildung: Allgemeinbildung, ausbildungsbezogener Nachhilfeunterricht und Stützkurse, Windows-Kompetenzen, Umgang mit digitalen Medien, 
  • Gesundheit: Faktoren psychischer Gesundheit, Ernährung und Kochen, Work-Life-Balance, körperliche Belastbarkeit und Ausgeglichenheit 

Nathalie Schertenleib 
Leiterin Berufliche Integration & Coaching

WG Treffpunkt
Gründerstrasse 8
4600 Olten
Tel: 062 205 45 04 (direkt)
Tel: 062 205 45 45


Tagesstätte & berufliche Integration
Anfrage & weitere Informationen koordination@wgtreffpunkt.ch
Tel: 062 205 45 45
www.wgtreffpunkt.ch
Die Arbeitsbereiche der WG Treffpunkt tragen zu einer förderlichen Alltagsgestaltung für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung bei und bieten berufliche Integrationsplätze. In Zusammenarbeit mit den Teilnehmenden und den beteiligten Fachpersonen erarbeiten wir individuelle Tagesabläufe (Wochenplan) und Zielsetzungen (Förderplan). Die Arbeitseinsätze sind in verschiedenen Bereichen möglich. Desweiteren verfügen wir über Ausbildungsplätze in verschiedenen Bereichen. Aktuelle Informationen diesbezüglich finden Sie unter wgtreffpunkt.ch/ausbildungsplaetze